Online-Seminare & Online-Kurse

 

Live-Online-Seminare für Fachkräfte der Jugend- und Eingliederungshilfe

Buchen Sie eines der kommenden Online-Live-Seminare: 

25.04.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: EGH in Schule – Rechtskreisübergreifende und einzelfallunabhängige Angebote entwickeln

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

21.05.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: Orientierung im Reha-Recht nach §§10a und b SGB VIII- Ein Überblick für alle die beraten und lotsen

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

06.06.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: Familiengerichtliche Stellungnahmen – formale und methodische Standards zur Überwindung fachlicher Sprachbarrieren

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

18.06.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: Das SGB IX im Vergleich zum SGB VIII – immer noch unbekanntes Terrain?

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

04.07.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: Spezialdienste in Jugendämtern – Fluch oder Segen: Vom Umgang mit Schnittstellen

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

09.07.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: Was leisten die Gesetzlichen Krankenkassen im Kontext der EGH?

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

24.09.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: Trauma-Ambulanzen und Fallmanagement im SGB XIV

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

19.-21.11.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: EGH Grundlagenkurs

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.

18.-19.12.2024 um 09:00 – 13:00 Uhr: Führung in der Kinder- und Jugendhilfe

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und das Online-Seminar zu buchen. Es gibt maximal 30 Tickets.