14.06.2023 um 09:00 – 13:00 Uhr: Eingliederungshilfe Spezial: Leistungen nach 35a u SGB IX

197,00 

Nicht vorrätig

Eingliederungshilfe Spezial:

Leistungsinhalte nach § 35a SGB VIII und SGB IX

Die Eingliederungshilfe für junge Menschen mit seelischer Behinderung ist Königsdisziplin und unterscheidet sich deutlich von den klassischen Hilfen zur Erziehung. In den fachlichen Anforderungen genauso wie im Recht. Multiaxiale Diagnostik, Abgrenzung der beiden EGHs genauso wie in Fragen der Gewährung als persönliches Budget oder im Pool-Modell. Zugleich ist es gerade hier wichtig im Sinne einer systemischen Sicht die Verzahnung mit den Hilfen zur Erziehung sicherzustellen, bei oftmals herausfordernden Abgrenzungstendenzen in den Diensten.

Das Live-Online-Seminar beleuchtet den Tatbestand 35a sowie die Leistungsinhalte nach dem SGB IX und gibt Neuankömmlingen in der EGH genauso wie erfahrenen Fachkräften Gelegenheit vorhandenes Wissen auszubauen, Fallbeispiele zu diskutieren und Lösungsansätze anderer Kommunen kennenzulernen.

Schwerpunkte sind:

  • Reformstand zum neuen Leistungstatbestand
  • Leistungsvoraussetzungen und Leistungsinhalte der EGH SGB VIII u. IX
  • Teilleistungsstörungen und das Drohen von Behinderung
  • Abgrenzung Eingliederungshilfe SGB VIII u. IX sowie Schule

Durchführung: digital per Zoom, 9.00 bis 13.00 Uhr

Kosten: 197€ inkl. USt.